Pisten während der Rennen

Folgende Pisten sind während der FIS Weltcuprennen in Gröden in der Rennwoche vom 11.-16.12 gesperrt, bzw. beschränkt oder frei befahrbar.
Die Rennstrecke SASLONG bleibt vom 11.12.2006 von 8.00 Uhr bis 20.12.2006 8.00 Uhr gesperrt

Die Piste Saslong B ist für Skifahrer geöffnet. Am Samstag ist jedoch eine Eintrittskarte für das Rennen notwendig, da sie sich die Piste im unmittelbaren Rennbereich befindet.

Piste 3 und 4 Ciampinoi: vom 12.- bis 16.12, 14:00 Uhr (*)gesperrt
(*) je nach Renndauer – (Renndauer kann wetterbedingt Verschiebungen erfahren)

Piste 5 Ciampinoi: während der gesamten Rennwoche geöffnet (Eintrittskarte nicht notwendig)

Gardena Ronda Express: Die Benutzung des Gardena Ronda Express ist am Samstag, den 16.12.2006 bis 14:00 nur mit gültigem Ticket möglich. Als Alternative wird  ein Busdienst eingerichtet, der die Skifahrer im 10-Minuten-Takt von Col Raiser zur Talstation der Ciampinoi-Seilbahn in Wolkenstein führt.

Fahrplan
Col Raiser - Ciampinoi (Wolkenstein)

Col Raiser Ciampinoi  Col Raiser
9:00 9:15 9:30
9:30 9:45 10:00
10:00  10:15  10:30
10:30 ... ...
letzte Fahrt    
14:00 14:15