Ohne Hockey geht nix!

Die nordamerikanischen Weltcupfahrer haben sich bereits gestern ein Duell geliefert: Nicht wie üblich auf Schnee, sondern auf dem Eis des Natureislaufplatzes von St. Christina.
Das Eishockeyduell zwischen Kanadiern und US-Amerikanern gehört in Gröden schon zur festen Tradition. Nachdem das Match auf dem Eis im Vorjahr wegen der zu hohen Temperaturen ins Eisstadion nach Wolkenstein verlegt werden musste, fand es heuer wieder auf dem Natureisplatz in St.Christina statt, den Platzwart Guido Stuffer spiegelglatt präpariert hat. Jan Hudec, Mike Kertez, Steven Nyman, Eric Guay und der Australier Craig Branch zeigten, dass sie auch auf den zwei dünnen Kufen ähnlich geschickt sind, wie auf den Abfahrtslatten. Das Duell auf dem Eis wird übrigens heute Abend wiederholt. Gleicher Ort, gleiche Zeit: Revanche muss nämlich sein.