Arbeiten auf der Saslong haben begonnen

Nach den Aufräumarbeiten im Sommer haben die Mitarbeiter der Organisation am 6.Oktober mit den Vorbereitungsarbeiten auf der Piste begonnen.

Sicherheitsnetzte müssen mit großer Präzision fixiert werden, Kamerapositionen für die Live-Übertragung bestimmt-, Kabel verlegt-  und die Kompaktschneeanlage getestet werden. Rund 80 Schneekanonen der Liftgesellschaft garantieren eine reibungslose Abwicklung der Rennen.